Spenden für soziale Projekte

 

 

Projekte zur Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und Familien

Familien befinden sich im Notstand, wenn ein Elternteil, ein Geschwisterkind oder ein anderes Familienmitglied stirbt oder verstorben ist.

 

 

Besonders schwer zu verarbeitende Trauer- und Verlustfälle sind:

 

 

  • Tod durch Unfall
  • Tod durch Krankheit
  • Tod durch Gewalttaten (Mord, Totschlag)
  • Tod durch Suizid
  • Tod durch „stumme Zeitbomben“ (z.B. Aneurysmen)
  • Tod durch Frühgeburt und plötzlichen Kindstod

 

 

 

Hier unterstützen und helfen wir!

CrossRoad NRW Jugendhilfe e.V. freut sich über Ihre Spende für unsere gemeinnützige Arbeit

Alternativ den QR-Code scannen:

 

 

 

Gerne können Sie auch per Überweisung spenden.  

 

Unser Spendenkonto:  

 

Sparkasse Duisburg 

IBAN: DE10 3505 0000 0200 3949 89 

BIC: DUISDE33XXX 

Empfänger: CrossRoad NRW Jugendhilfe e.V.  Verwendungszweck: Soziale Projekte

 

 

 

 

 

Hier finden Sie Informationen zu unseren aktuellen sozialen Projekten:

ePaper
Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© CrossRoad NRW Jugendhilfe e.V.