Tod, Trauer und Verlust

 


Eine besondere Kernkompetenz bieten die Mitarbeitenden von CrossRoad NRW Jugendhilfe e.V. im Bereich der Trauerarbeit. Zu unsere Mitarbeitenden zählen speziell geschulte Trauerbegleiter*innen, die Menschen unterstützen, die einen schmerzlichen Verlust erleben, erlebt haben oder erleben werden. 

 

Obwohl jeder Mensch auf eigene Weise und im eigenen Tempo trauert, gibt es für unseren Kulturkreis typische Trauerverläufe und Traueraufgaben, deren Bewältigung oder Vermeidung die Trauerarbeit entscheidend beeinflussen. Für Trauernde und ihre Begleiter*innen ist es hilfreich, diese typischen Verlaufsformen zu kennen, um zu wissen, was ihnen bevorsteht und was zu tun ist.



In einer Trauergruppe wird Kindern und Jugendlichen in unseren Räumlichkeiten in Düsseldorf die Auseinandersetzung mit ihrer Trauersituation, angeleitet durch eine zertifizierte Trauerbegleiterin, angeboten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CrossRoad NRW Jugendhilfe e.V.